Malerische Hochzeitsinspiration im mexikanischen Stil

” ….einmal Mexiko und zurück! Mit diesem wunderbaren Styled Shooting von Hochzeitsfotografin Angelika Krinke ist das wahrlich gelungen. Inspiriert von Frida Kahlo, der wohl berühmtesten Malerin Mexikos, wurde ein ebenso malerisches Hochzeits-Ensemble im mexikanischen Stil und Flair inszeniert. Leuchtende Farbtöne wie Orange, Rot, Pink sind die Hauptfarben dieser Hochzeitsinspiration und vor allem in der prächtigen Blumendekoration zu sehen – und noch mehr im aussagekräftigen Braut-Make-up, im farbenfrohen Blumenkranz und im verspielten Brautschmuck.

Platz nehmen an einem Hochzeitstisch, der uns in ein fernes Land versetzt: mit Blumenarrangements in leuchtenden, tiefen Farbtönen, kleinen Töpfen mit Kakteen und einzelnen, silbernen Kerzenständern. Hier sind wir in Mexiko angekommen. Und die Hochzeits-Papeterie? Zeigt sich gleich wie die süßen Kunstwerke für den Sweet Table von Tortenmacher: schlicht, farbig und auf das Wesentliche reduziert. Es ist dieses spannende Miteinander, der schreienden Farben und der ruhigen und schlichten Art und Weise, diese liebevoll in Szene zu setzen. Terrakotta und reichlich Blumen werden am Tisch zum Blickfang, an dem wir uns einfach nicht sattsehen wollen.

Frida, die mexikanische Braut

Der Brautlook ist selbstbewusst, sinnlich und strahlt pure Lebensfreude aus – das perfekte Styling im mexikanischen Stil. Das figurbetonte Spitzen-Brautkleid von Edel-Brautmoden verführt mit fein besticktem Illusions-Ausschnitt, transparenter Rückenpartie, dezentem Meerjungfrauen-Schnitt und einem lieblichen Taillenband. Doch auch das Brautstyling macht den Look einzigartig. So wurde als Brautfrisur eine typische Frida Kahlo-Flechtfrisur von Martina Fay gewählt und diese mit einem XXL-Blumenkranz, bestehend aus großköpfigen Rosen in Pink, Rot und Orange, aufregend gemacht. Farben, die sich sogleich im kräftigen Hochzeits-Make-up wiederfinden: ein zarter Teint, die dezent geschminkte Augenpartie und leuchtende, rote Lippen. Doch damit noch nicht genug! Die passenden Accessoires bringen ebenfalls kräftig Farbe in das Brautoutfit: Große, bunte Ohrringe und fröhliche Armbänder mit Münzenanhängern – eine einzigartige Kombination. Und das Tüpfelchen auf dem “i”: ebenso farbenkräftige, rote Brautschuhe! Ein Hochzeitslook im Frida Kahlo-Stil, der uns die Romantik und Lebensfreude förmlich spüren lässt.

Als Hochzeitslocation bietet sich eine alte Finca, ein Landhaus oder Ähnliches an, das mit viel Stein und Natur zur unvergesslichen Sommerhochzeit beiträgt. Und der mexikanische Stil kann sich so wunderbar entfalten und uns mit voller Pracht in seinen farbigen und etwas schwermütigen Bann ziehen. Ja, eine etwas andere Sommerhochzeit, die plötzlich Lust auf Malen macht. Seid inspiriert!…” Hochzeitswahn

Hochzeitskleid Edel-Brautmoden

Haare und MakeUp Martina Fay

Torte und Sweets Tortenmacher

Wunderschönes Model Marina

Fotografie, Design, Konzept Angelika Krinke
wpid4087-fridakahlo_inspiration_wedding-2.jpgwpid4097-fridakahlo_inspiration_wedding-1.jpgwpid4117-fridakahlo_inspiration_wedding-11.jpgwpid4115-fridakahlo_inspiration_wedding-10.jpgwpid4085-fridakahlo_inspiration_wedding-1.jpgwpid4103-fridakahlo_inspiration_wedding-4.jpgwpid4109-fridakahlo_inspiration_wedding-7.jpgwpid4113-fridakahlo_inspiration_wedding-9.jpgwpid4119-fridakahlo_inspiration_wedding-12.jpgwpid4089-fridakahlo_inspiration_wedding-3.jpgwpid4105-fridakahlo_inspiration_wedding-5.jpgwpid4107-fridakahlo_inspiration_wedding-6.jpgwpid4101-fridakahlo_inspiration_wedding-3.jpgwpid4121-fridakahlo_inspiration_wedding-13.jpgwpid4099-fridakahlo_inspiration_wedding-2.jpg

Leave a reply

Your email address will not be published.